• Posted by : ღ Sheena S. ღ Mittwoch, 21. März 2018

    Heute stelle ich euch die herzliche Autorin Tamara Leonhard etwas näher vor und merkt euch mal ihren Namen, demnächst gibt es zu ihr und ihrem neuen Buch eine Blogtour.



    Bitte stelle dich doch den Lesern vor:

    Hm, wo fängt man da an? Hi! Mein Name ist Tamara. Ich wurde 1982 in der Schweiz geboren, war aber seit meinem Teenageralter im Saarland zuhause und bin inzwischen mit meinem Mann nach Frankreich gezogen. Dazwischen habe ich noch zwei Mal ein paar Monate in Großbritannien gelebt.
    Ich habe Deutsch, Englisch und Phonetik studiert und liebe alles, was in irgendeiner Form mit Kunst zu tun oder vier Beine und ein weiches Fell hat. Ganz besonders mag ich – neben dem Schreiben versteht sich – das Theaterspielen, die Musik und Reiten. Außerdem stehe ich auf britischen Nerdkram wie Doctor Who, Harry Potter oder den Hitchhiker's Guide to the Galaxy.


    Bücher schreiben bedeutet für mich:

    Wie sagt man so schön: „Ich lebe in meiner eigenen Welt, aber das ist okay – man kennt mich da.“ Mit dem Schreiben kann ich nicht nur in andere Welten abtauchen, ich kann sie mir sogar selbst schaffen – und ihre Bewohner gleich mit! Die Geschichten rund um meine Protagonisten weiterzuspinnen ist ein bisschen wie ein tägliches Treffen mit guten Freunden. Man lacht und weint miteinander. Manchmal geht man sich auch auf die Nerven. Aber es ist immer irgendwie ein Zuhause. Egal, wie der sonstige Alltag gerade läuft, das Schreiben holt mich wieder runter und macht mir den Kopf frei.


    Lesen bedeutet für mich:

    Ich finde, es kommt immer ein wenig auf das Buch und die eigene Stimmung an. Manchmal ist es einfach leichte Unterhaltung, manchmal eine erholsame Auszeit von der Realität oder eine inspirierende Reise. Manchmal Herzklopfen pur und gelegentlich auch unglaublich nervenaufreibend. In jedem Fall ist es aber immer wieder aufs Neue spannend, sich an der Hand nehmen zu lassen und einen Blick in andere Leben und Orte zu werfen.


    Welches Buch wird demnächst erscheinen, erzähle kurz was dazu:

    Mein Liebesroman heißt »Memories of your Smile: Ein Song für Jessica« Er erzählt, was passiert, wenn eine gestandene Ü40erin mit verantwortungsvollem Job und ein junger Musiker mit dem Kopf in den Wolken aufeinanderprallen und es irgendwann nicht mehr schaffen, ihre Gefühle vor sich selbst zu leugnen ...
    Die Geschichte ist ein echtes Herzensprojekt und hat einen besonderen Schliff durch zwei wundervolle Lieder bekommen, die der unglaublich tolle Singer-Songwriter Mike McSooner als Extra für die Leser eigens als Soundtrack zum Buch geschrieben und aufgenommen hat.


    Erzähle kurz was zu deinem aktuellen Schreibprojekt (woran du gerade schreibst):

    In letzter Zeit habe ich mehr überarbeitet als geschrieben. Aber während ich noch an den letzten Details von »Memories of your Smile« feile, gehen die Gedanken natürlich bereits zum nächsten Projekt. Es wird ein Spin-off einer Nebenfigur des aktuellen Romans sein. Meinen Testleserinnen war sie besonders sympathisch, sodass ich anfing, darüber nachzudenken, wie es mit ihr wohl weitergeht.


    Homepage oder Blog / Facebook Seite:


    Mein Autorenblog: https://tamaraleonhard.com/
    Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/tamaraleonhard.autorin/
    ...und mein Instagram Account: https://www.instagram.com/tamara.leonhard/


    Die Bücher:


    Zum Roman »Memories of your Smile: Ein Song für Jessica.« gehören noch zwei Kurzgeschichten, die kostenlos über meine Homepage heruntergeladen und unabhängig voneinander gelesen werden können: »Memories of your Smile: Jessica.« und »Memories of your Smile: Tim.« Alle Infos dazu gibt es hier: https://tamaraleonhard.com/liebesromane/


    Hier entstehen meine Werke:


    Ganz so pauschal kann man das gar nicht sagen ... Während der wärmeren Monate ist der größte Teil meines Manuskripts auf der Veranda entstanden, mit dem Netbook auf dem Schoß. Manchmal schreibe ich auch im Bett, auf der Couch oder auf einem der großen Ledersofas in meinem Lieblingspub. Aber mein Schreibtisch ist natürlich so etwas wie meine Homebase.



  • Copyright © - ღ Sheenas creativ Bookworld ღ

    ღ Sheenas creativ Bookworld ღ - Powered by Blogger - Designed by Johanes Djogan