Montag, 4. September 2017

[Blogparade] Außergewöhnliche Liebesromane

Ich bin über diese tolle Blogparade gestolpert und habe beschlossen, dass auch ich gern teilnehmen möchte. 
Weitere Infos bekommt ihr auf dem Blog Sophias Bookplanet.





Da ich ja auch den ein oder anderen Liebesroman gern lese, hab ich mich für diese Geschichte hier entschieden.




 Lulu und Ben sind zwei Jugendliche die sich durch Zufall in den weiten des Internets finden, denn Lulu ist auf der Suche nach einem Ben. Sie gerät auch an einen Ben, allerdings an Ben Schumann, doch er ist leider nicht der gesuchte. Sie beginnen miteinander zu chatten, lernen sich so nach und nach kennen und geben sich gegenseitig Tipps und Hilfestellungen für ihre Schwärme mit denen sie gerne zusammen kommen möchten und so nach und nach entwickelt sich daraus eine kleine Freundschaft. Sie verstehen sich immer besser und vertrauen sich kleinere Details an, bis sie sich dann zum ersten mal treffen möchten ist noch alles in Ordnung.

Auch die Geschichte an sich, finde ich sehr süß, denn es gibt sie ja sehr häufig (so hatte ich damals meinen damaligen Freund auch kennengelernt): Mädchen und Junge lernen sich durch Zufall im Internet kennen, chatten lange zusammen, chatten dann vor allem täglich miteinander, lernen sich im laufe der Zeit dann natürlich besser kennen, und verlieben sich dann nach einer Weile in einander. Sie planen das erste Treffen, wollen sich dann endlich treffen sich, Treffen findet statt oder auch nicht, Happy End?!

Lulu (Balletttänzerin) und Ben (Basketballspieler) sind auf jeden Fall zwei sehr nette und sympatische Jugendliche mit dene ich gerne meine "Lese"zeit verbracht habe. Beide sind  zwei  ganz typische Jugendliche mit ihren ganz alltäglichen Problemen, Sorgen und dem bekannten Schulstress. Ich habe beim lesen recht viel geschmunzelt und wurde natürlich auch zum nachdenken angehalten ,denn so manche Situation kam mir dann doch sehr bekannt vor.

Zur ausführlichen Rezension HIER klicken!


1 Kommentar:

  1. Oh dieses Buch wollte ich vor gefühlt Jahren schon lesen und habe es immer noch nicht getan. Inzwischen ist es schon fast in Vergessenheit geraten. Danke fürs Erinnern, ich werde mir das Buch auf jeden Fall demnächst besorgen :D

    Liebe Grüße

    Pascale

    AntwortenLöschen