Samstag, 6. Mai 2017

[MiniRezenion] Liebe im Jetstream von Rike Stienen



Autorin: Rike Stienen
  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2215 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 220 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01LLNL67K

Inhalt laut Amazon: Julia ist leidenschaftliche Pilotin der Promi-Airline VIPS-on-WINGS. Eines Tages gehört der umschwärmte Fußballstar Emilio Kandis  zu ihren Passagieren. Mit dieser Spezies hat sie so gar nichts am Hut. Sie fliegt ihn und ein Fototeam, das Werbeaufnahmen für eine Sportbekleidungsfirma von Emilio machen soll, nach Teneriffa. Dort erwarten Julia ungeplante Gefühlsloopings und Turbulenzen, die ihr Leben ganz schön in Schwingung bringen.

Ein turbulentes Liebesabenteuer über den Wolken.

Meine Meinung: Die  leidenschaftliche Pilotin Julia fliegt gerne Promis mit der Airline "VIPS-on-WINGS" durch die Welt. Der junge umschwärmte Fußballstar Emilio gehört einess Tages auch zu ihren Gästen. Sie soll ihn und sein Team nach Teneriffa fliegen für Fotoaufnahmen und schon bald nimmt alles eine chaotischen Wege und Julia bekommt ihre ganz eigenen ungeplanten Gefühlsloopings zu spüren.

Ich hatte zwar zu Beginn etwas Anlaufschwierigkeiten, aber nach einigen Seiten konnte ich dann prima in der Geschichte abtauchen.

Julia ist eine tolle sympathische und bodenständige Frau die ich mit ganzem Herzen der Fliegerei verschworen hat. Sie hat zwar schon sehr viele männliche und auch attraktive Promis geflogen, aber bis jetzt hat noch keiner ihr Herz berühren können.

Mit Julias Mutter Heli, hat die Autorin eine sehr nette Person erschaffen, auch sie schloss ich so nach und nach in mein Herz mit ein. Gerade da was sie so durchmachen musste und dabei fast immer stark blieb.

Aber auch mit Emilio Kandis ist hier Rike Stienen ein fabelhafter und glaubwürdiger Charakter recht gut gelungen. Er ist aber auch ein Schnuckelchen.

Der Schreibstil ist locker und flüssig gehalten und lässt einen das Buch recht schnell durchlesen. Mit diesem Buch kommt man eindeutig wieder in Urlaubsstimmung und kann sich so noch etwas den Sommer ins Haus holen.

Die wunderbaren örtlichen Beschreibungen von Teneriffa lassen den Leser das Gefühl haben, er wäre live vor Ort dabei und man bekommt so die Insel ein wenig näher gebracht.

Fazit: Eine wunderbar unterhaltsame Lektüre, mit Spannung und viel Herz.
Ich empfehle euch dieses Buch sehr gerne und wenn ihr was zum verschenken sucht, dann habt ihr ja jetzt vielleicht schon eine Idee.


Meine Bewertung: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen