Samstag, 17. Januar 2015

[Autorenvorstellung] Barbara Schilling




Bitte stelle dich doch bitte den Lesern vor:
Schreibe- und leseverrückt, seit 15 Jahren Autoren und Werbetexterin, Mutter und Hundemutti, Berlinerin in Potsdam, tanzender Schokoladenfan ... Studium Literatur- und Kulturwissenschaften, seit 2000 selbstständig als Werbetexterin mit artivista.de

Bücher schreiben bedeutet für mich:
Freiheit - die Freiheit, mich auszudrücken und Geschichten erzählen zu dürfen - z. B. die meiner Mutter im Nachkriegsberlin.

Lesen bedeutet für mich:
Die Welt mit anderen Augen sehen, Aha-Erlebnisse und schlicht: Genuss

Homepage oder Blog / Facebook Seite:
www.angenehme-vorstellung.de, www.hunde-buch.com, www.babyblogbuch.de auf facebook unter Vor- und Zunamen

Die Bücher:
Berlinromane: Meine Berliner Kindheit und Mit Erbsen auf Soldaten (Rosenheimer Verlag), COLUMBO-TRILOGIE: Ein Hund für alle "Felle", Vier Pfoten und ein Hallleluja!, Das Chaos hat einen Namen, Pärchensatire Rote Zitrone und Lyrik-CD-Band Liebst du das Dunkel. etc. ...

Hier entstehen meine Werke:



1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Morgen,

    ist ja wirklich eine ganz Nette, die Autorin und wie mir scheint sind Hunde echt "In" zur Zeit siehe Cover...

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen