Mittwoch, 8. Oktober 2014

[MiniRezension] Das Glück in deiner Nähe von Manuela Inusa




Autorin: Manuela Inusa
  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 699 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 198 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1502311771
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00NEX5654

Inhalt laut Amazon: Eine junge Frau bricht alle Brücken ab; sie lässt ihre tragische Vergangenheit hinter sich, setzt sich in ihren alten Wagen und fährt los ins Blaue. Fasziniert von der heimischen Atmosphäre des kleinen Ortes Hampstead in North Carolina, in dem sie Halt macht, beschließt Hannah zu bleiben und sich dort niederzulassen, um noch einmal von vorne anzufangen und hoffentlich das zu finden, wonach sie schon so lange sucht: Seelenfrieden. 
Kann sie hier im idyllischen Nirgendwo endlich zur Ruhe kommen und wird sie vielleicht sogar in den starken Armen des Bootsbauers Adrian Bridges das wahre Glück finden? 

Meine Meinung: Hannah eine junge und traurig wirkende Frau, bricht in ihrer alten Heimat alle Bücken ab. Sie nimmt ihre wenigen Sachen die sie besitzt mit und fährt einfach darauf los. Sie fährt so lange bis sie der Hunger in Hampstead in einem kleinen Lokal anhalten lässt. Hannah wird von der Bedienung Debbie herzlich aufgenommen und schon bald fühlt sich die junge Frau hier rund um wohl. Eines Tages lernt sie den Bootsbauer Adrian kennen. Der wie sie auch, ein trauriges Geheimnis hütet. 
Werden Beide doch noch ihr Glück finden?

Die war mein erster Roman welchen ich von Manuela Inusa gelesen habe und es war mit Sicherheit nicht der letzte, das steht jetzt schon fest.

Eine Geschichte mit meinem berühmten "hach war das schööööön Effekt". Eine Geschichte mit sehr viel Gefühl, Romantik und Gänsehautfeeling an manchen Stellen. Die Geschichte wird aus zwei Sichten erzählt, einmal von Hannah & einmal von Adrian. Aber Haupterzählerin ist Hannah.

Der Schreibstil ist sehr leicht und locker und lässt einen das Buch schnell durchlesen.

Hannah ist eine Person die wenige Freude in ihrem Leben hatte und immer auf sehr traurige Art und Weise verlassen wurde. Das letzte tragische Unglück von ihr ist jetzt 7 Jahre her, aber an dem hat sie besonders schwer zu knabbern, so das sie es in ihrer alten Heimat nicht mehr aushält um in der Ferne ein neues Leben zu beginnen. Natürlich wird ihr trauriges Geheimnis gelüftet, aber das verrate ich euch jetzt natürlich nicht.
Hannah möchte man einfach nur in den Arm nehmen und trösten und ihr beistehen. Sie wirkt so zerbrechlich, aber dennoch ist sie ganz stark, stark, weil sie einen Neuanfang wagen will.

Adrian ist der männliche Hauptcharakter in dieser Geschichte und auch er hat viel Leid durchmachen müssen. 
Eines Tages tritt Hannah in sein Leben, er ist fasziniert von der jungen, schönen und sehr zerbrechlich wirkenden Frau.
Schon bald darauf verliebt er sich in sie. Wird er es schaffen Hannahs Herz zu gewinnen und das sie je wieder lieben kann, nach alldem was passiert war?

Fazit: Auch ein schreckliches und trauriges Ende kann Grund für einen wunderbaren Neuanfang sein. Wer sich jetzt auf eine sehr bewegende Geschichte mit vielen Emotionen einlassen möchte, der ist hier genau an der richtigen Stelle. Wer die Bücher von Nicholas Sparks mag und liebt, wird auch diese Geschichte von der sympatischen Autorin Manuela Inusa hier sehr schnell lieben, da bin ich mir ganz sicher.

Meine Bewertung: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen