Freitag, 25. Juli 2014

[Autorenvorstellung] Manuela Inusa





Bitte stelle dich doch bitte den Lesern vor:
Mein Name ist Manuela Inusa, ich wurde 1981 in Hamburg geboren und wohne dort noch immer – zusammen mit meinem Mann und meinen zwei Kindern. Ich bin gelernte Fremdsprachenkorrespondentin, habe aber schon immer nur schreiben wollen, und das wirklich, so lange ich denken kann. Und das habe ich auch. Schon als kleines Kind beglückte ich alle um mich herum mit selbstgeschriebenen kleinen Geschichten. Diese verwandelten sich dann irgendwann in ganze Romane und mit Ende zwanzig habe ich mir den Traum verwirklicht, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Zuerst im Selfpublishing, jetzt auch in Zusammenarbeit mit Agentur und Verlag schreibe ich Bücher, mit denen ich berühren will. Unter meinem richtigen Namen dürfen das gerne auch mal tiefgründigere Sachen sein. Als Ashley Bloom schreibe ich ausschließlich Kurzromane, die in den USA spielen und immer ein Happy End haben. <3
Was gibt es sonst noch zu erzählen? Ach so, ich lieeebe Schokolade, Schals, Duftkerzen,  Kuschelsocken, Serien und Sitcoms, Pizza und alles, was mit Amerika zu tun hat. Mein größtes Hobby ist neben den Büchern das Reisen in ferne Länder – besonders in die USA. Meine bisher schönsten Reiseziele waren Los Angeles, San Francisco, New York und Chicago.

Bücher schreiben bedeutet für mich:
In andere Welten abzutauchen. Dem Alltag zu entfliehen. Träume wahr werden zu lassen. Liebende zueinander zu führen. Lesern eine glückliche Auszeit zu bescheren.


Lesen bedeutet für mich:
Alles andere um mich herum zu vergessen und die Seele baumeln zu lassen.


Homepage oder Blog / Facebook Seite:
Autorin-manuela-inusa.jimdo.com
https://www.facebook.com/manuelainusaautorin?ref=hl

Ashley.bloom.jimdo.com
https://www.facebook.com/ashleyblooom?ref=hl

Die Bücher:

Als Manuela  Inusa:

Weil du mich siehst
Simone - Endstation Harlem
Scheißleben
Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien

Als Ashley Bloom:

Love Letters – Briefe an eine verlorene Liebe
Busfahrt in den 7. Himmel
Ein weihnachtlicher Antrag
Die Rosen-Trilogie
Hungry for Love – Zwei Burritos, eine Limo und ein Date, bitte
Danke für die Blumen
Merry Christmas, Holly  Wood
Unverhofft kommt oft
Von Mäusen und Millionären
Love Island
(Verschollen auf Love Island, Verliebt auf Love Island, Abschied von Love Island)
When Love meets Amore – Ein italienischer Sommer (zusammen mit Vanessa Blue)


Hier entstehen meine Werke: 



Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    habe gleich mal einen Blick auf den Homepage der Autorin geworfen.
    Schon interessant was sie so alles verschiedenes veröffentlicht hat.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen