Donnerstag, 15. Mai 2014

[Autorenvorstellung] Anna Schneider






Bitte stelle dich doch bitte den Lesern vor:
Ich wurde am 28. Mai 1966 in Bergneustadt im Oberbergischen Kreis geboren. Schon als Jugendliche war ich Stammkundin der örtlichen Bücherei und schrieb selbst Gedichte, die in verschiedenen Anthologien veröffentlicht wurden. Nachdem ich BWL in Trier studiert und die Promotion abgelegt habe, war ich viele Jahre in Frankfurt als Personalberaterin, Dozentin und Coach tätig.
Nachdem wir mit der ganzen Familie nach München umgezogen sind, begann ich 2008 wieder zu schreiben und gewann gleich mit der ersten Krimi-Kurzgeschichte einen Literaturwettbewerb. Das nahm ich als Zeichen und sattelte beruflich um.
Heute verbringe ich die meiste Zeit in meinem Schreibzimmer unter dem Dach, um mir bei einer Tasse Kaffee und Schokolade spannende Geschichten auszudenken.

Lesen bedeutet für mich:
Bücher faszinieren mich schon von Kindesbeinen an, denn sie können so vieles bewirken: Sie beflügeln meine Gedanken oder stimmen mich nachdenklich. Sie bringen mich zum Lachen oder zum Weinen. Sie sind für mich Tröster und Zuflucht, Abwechslung und Antrieb. Bücher sind spannende Begleiter im Alltag und lassen mich eintauchen in fremde Welten.

Bücher schreiben bedeutet für mich:
Das Schreiben ist für mich eine einzigartige Möglichkeit, nicht nur ein Leben zu leben, sondern mich in ganz viele andere hineinzuversetzen: Ich kann jung sein oder alt, Mann oder Frau, gut oder böse. Das liebe ich sehr und macht diese Tätigkeit immer wieder spannend.
Genauso wichtig ist mir aber, meinen Leserinnen und Lesern das weiter oben beschriebene Buch-Gefühl zu schenken. Ich hoffe, dass mir das gelingt.

Homepage oder Blog / Facebook Seite:
 www.schneideranna.com

Die Bücher:
Blut ist im Schuh (2013)
Bald wird es Nacht, Prinzessin (2014)


Hier entstehen meine Werke: 




Kommentare:

  1. Interessanter Beitrag :) zeigt mir einmal mehr, dass ich endlich mal was von ihr lesen muss!

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
  2. Du wirst nicht enttäuscht sein liebe Juliana =)

    LG Sheena

    AntwortenLöschen