Montag, 11. November 2013

[Kolumne] Bücher zur passenden Jahreszeit lesen?

Jetzt steht ja bald wieder die Advents & Weihnachtszeit vor der Türe und es gibt so viele wunderbare Bücher die dann passend in der Jahreszeit spielen und auch gelesen werden wollen.

Also ich muss ja ganz ehrlich sagen, zur Advents / Weihnachtszeit lese ich sehr gern die passenden Bücher und schaue mir die passenden Filme dann auch an. Das gehört für mich schon irgendwie dazu und ich kann es mir nur schwer vorstellen im Sommer schwitzend bei 40 Grad ein Buch zu lesen was um die Weihnachtszeit spielt, da kommt beim lesen einfach keine richtige Stimmung auf, zu mindestens nicht bei mir. Also sollte jemand von euch schon im Sommer dann Weihnachtsbücher lesen, ich ziehe vor euch meinen Hut.

Aber sonst ist es mir eher egal, wann ich ein Buch lese, ich kann ein Sommerbuch genauso gut im Herbst oder Winter lesen, das macht mir also persönlich nichts aus. Aber es soll ja durchaus Menschen geben, die wirklich passend zur Jahreszeit das passende Buch dann lesen. Ich bewundere sowas ja total, wäre aber nichts für mich, denn ich muss dann in diesem Moment Lust auf dieses und jenes Buch haben und dann ist es mir ehrlich egal ob es nun draußen stürmt und schneit und das Buch im Sommer spielt. Ich hoffe ihr wisst jetzt wie ich es meine?

Nun meine Frage, lest ihr in der Zeit auch die passenden Bücher, oder seit ihr davon nicht so die Fans und lest lieber das was euch in den Sinn kommt? Und nun die zweite Frage dazu, lest ihr generell auch Bücher passend zur Jahreszeit, oder lest ihr nun ZB: ein Sommerbuch auch gerne mal im Herbst/Winter oder zu einer anderen Jahreszeit. Auf eure Kommentare bin ich schon sehr gespannt.


Kommentare:

  1. Ich mache das wie du. zur Weihnachtszeit gehören Weihnachtsbücher für mich dazu. Ansonsten ist es mir egal. Weihnachtsbücher lese ich halt nicht im Sommer, aber sonst lese ich fast immer alles

    AntwortenLöschen
  2. Bücher, die in der kalten Jahreszeit spielen, lese ich auch lieber im Herbst und Winter. Ich finde in dem Buch viel schneller hinein und das macht mir dann viel mehr Freude =)

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Über so etwas habe ich bisher noch nie nachgedacht. Weihnachtsbücher lese ich eigentlich eher selten. Es macht aber natürlich Sinn, diese zur richtigen Zeit zu lesen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe eigentlich noch nie sonderlich passend zur Jahreszeit gelesen. Wenn, dann war das reiner Zufall.

    Aber ich hatte auch schonmal im August ein Weihnachtsbuch gelesen, weil ich das unbedingt lesen wollte, weil die Handlung so süß war. *lach*

    Liebe Grüße,
    Dobbie von IM ZAUBER DER BÜCHER

    AntwortenLöschen