Donnerstag, 6. Juni 2013

[Rezept] Limonaden Cupcakes



Zutaten für 12 Stück:
2 Eier
100 g Zucker
1 P. Vanillezucker
50 ml Pflanzenöl
125 g Mehl
1 TL Backpulver
50 ml Fanta oder eine andere Orangenlimonade
Papierförmchen
Schokopulver zum garnieren

Für das Frosting:
200 ml Sahne
1 P. Vanillezucker
150 g Schmand
1 P. Vanillesaucenpulver (ohne kochen)

Zubereitung:
Den Backofen zu Beginn  auf 170 Grad vorheizen.
Ein Muffinblech mit den Papierförmchen auslegen und bei Seite stellen.
Die Eier aufschlagen  und mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren. Dann das Öl unterrühren. Mehl und Backpulver schön vorsieben, dann ist es fluffiger. Danach das Gemisch abwechselnd mit der Limo unterrühren unter die Butter-Ei-Zuckermasse. Den Teig dann auf die Förmchen gleichmäßig verteilen. In den Backofen schieben und ca 20 Min. backen lassen.
Wenn die Muffins gar sind dann raus zum abkühlen.
In der Zeit das Frosting anrühren.
Die Schlagsahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und dann den Schmad mit dem Vanillesaucenpulver vorsichtig unterheben das alles schön fluffig und locker bleibt.
Dann auf den Muffins verteilen und mit einem Messer glatt streichen. Zum Schluss noch das Schokopulver darüber streuen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen